freie Autoren und Bücher:

je mehr jemand der Spur der »freien Autoren und Bücher« folgt, um so erstaunlicher wird er das empfinden, was zu Tage tritt.

Quantitativ kann der Eindruck entstehen, dass in Deutschland mehr geschrieben als gelesen wird ...
Qualitativ wird der Spuren-Leser vieles entdecken, was er anderswo (z.B. wegen der vermeintlich zu kleinen Zielgruppe) umsonst sucht:

Tabu-Themen aus der Mitte der Menschlichkeit und der Betroffenen selbst geschildert ... Einblicke in Sparten von Beruf, Politik und Wirtschaftsleben geschildert von Insidern, die Jahrzehnte in entsprechenden Zusammenhängen gelebt oder gearbeitet haben und nun nach Berufswechsel, Pensionierung u.ä. Zustände hinter den Kulissen schildern ... Bürger für Bürger: praxisnahe, lebensbejahende Informationen und Geschichten, in deren »Banalität und Einfachheit oder herzvollen Unperfektheit« sich Wertvolles und Werte-Volles auf sehr unmittelbare Weise widerspiegelt und ausdrückt...

Viel Freude beim Entdecken und Stöbern ...

• hier spezielle Autorenlinks (für Autoren)

Buchtitel / Link Kurzbeschreibung/Thema

Klaus-Dieter Sedlacek
Professor Allmann


Der ehemalige IT-Unternehmer Klaus-Dieter Sedlacek entwickelte noch Mitte der neunziger Jahre ein Zahlstellen-Programmsystem für den Bundesgerichtshof in Karlsruhe. Jetzt im Alter von 59 Jahren und im Ruhestand, veröffentlicht er seinen ersten Science-Fiction-Roman mit dem Titel „Professor Allman – Auf der Suche nach der Weltformel“.


Guido Sieverling
Reisefieber


Reiseführer und Erlebnisberichte jenseits ausgetretener Touristenpfade


Leonhard Kirchner
Jetzt Reicht Es!


Dieses Buch ist nicht nur eine Reminiszenz Leonhard Kirchners an seine Kindheit, sondern wirft einen klaren Blick auf Politik und Wirtschaft der Bundesrepublik, von ihrer Gründung bis heute.

Eigene Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse stehen dabei im Vordergrund, die mit dem hohen Ansprüchen der Parteien und Politiker, als auch mit den Forderungen der Wirtschaftskapitäne verglichen werden. Das Ergebnis ist eine scharfe Kritik an den politischen und wirtschaftlichen Begebenheiten.

Kirchner beschreibt emotional und aus seiner persönlichen Sicht, warum zurzeit in Deutschland alles aus dem Ruder läuft.  


Bea Motzner
Der Fluch der Black Rose

Prinzessin Angelina und die Elbenmedizin. 

Das große Elfenbuch und die verschwundenen Märchen     


Liebe ist die stärkste Macht der Welt? Ich glaube daran!!!


Michael Jaffke
Es war kein Abschied


Irgendwann klingelt das Telefon. Ich erhalte die Nachricht, dass sich meine Eltern das Leben genommen haben. Unter Schock stehend gilt es viel „abzuwickeln“. Irgendwann glaube ich, alles „erledigt“ zu haben. Viel später merke ich, dass der Selbstmord mich in eine schwere „Lebenskrise“ gestürzt hat. Es dauert lange, bis ich das verstehe - und wie das mit dem Selbstmord der Eltern zusammenhängt. Es beginnt ein schmerzhafter Prozess. Es geht darum, wie ich möglichst schnell aus dieser Krise heraus komme.


Jenni Cranen
Ich will nicht, dass Ihr weint ...


[..] »Nein, lernen kann man hier nichts - halt, beziehungsweise doch: über die Tapferkeit, den Mut eines Mädchens, ihre Ängste und Gefühle und ihren unbändigen Kampf gegen die Krankheit...

Also ist es kein Jammerbuch, sondern ein Buch zum Mutmachen, ja?« [..]


Bianca Schulz
Kurzgeschichten u.a.


in einer längst vergangenen Zeit, in der das Gute und das Böse regierte, lebte ein Mann in der Nähe eines Dorfes am Waldrand. Er hieß Satamo. Tag für Tag sammelte er den Honig der wilden Bienen des Waldes.
Eines Tages kommt ein alter Mann bei Satamo vorbei und bittet ihn um etwas Essen und Trinken. Satamo erbarmt sich und bietet ihm an zu bleiben. Der alte Mann willigt ein und bleibt bei Satamo bis an sein Lebensende...
...Nach rund 800 Jahren ist aus dem Dorf eine moderne Stadt geworden. Die hiesige Polizei muss täglich Verbrechen aufklären. Die Überfälle ...




Autorenlinks
http://www.autorenpool.info/

BoD - Einfach veröffentlichen.


BoD Books on Demand
besonderes Plus: hier können bezahlbare Kleinstauflagen in Druck gegeben werden,

für zur Zeit knapp € 40,- wird das Buch schon mit einer ISBN im Buchhandel und verschiedenen Onlineportalen gelistet ...

Literaturmarkt

Online-Literaturzeitschrift ehemals: lxlibris.de

Haus der Literatur umfassendes Info-Portal